header_burkert_5.jpg
  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Aktuelles

Rot-Grün darf nicht länger auf Zeit spielen – CDU legt Haushaltsantrag vor

Oskar Burkert zum Hilfsfonds für Misshandlungsopfer in Einrichtungen der Behindertenhilfe und Psychiatrie:

Zur morgigen Beratung des 2. Nachtragshaushalts 2015 im Haushalts- und Finanzausschuss erklärt der Sozialexperte der CDU-Landtagsfraktion, Oskar Burkert:

„Die CDU-Fraktion hat sich von Anfang an für die Einrichtung eines Hilfsfonds‘ eingesetzt. Daraufhin haben sowohl Minister Schneider als auch Minister Kutschaty im Ausschuss beziehungsweise im Plenum erklärt, die Landesregierung sei unserer Forderung längst nachgekommen und habe die Mittel für den Fonds im 2. Nachtragshaushalt 2015 bereits etatisiert.

Weiterlesen...

Organspende rettet Leben

„Unsere Medizinwissenschaft und –forschung hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt. Es ist noch keine 50 Jahre her, dass in Deutschland das erste Herz verpflanzt wurde. Heute sind viele Organtransplantationen nahezu Routineeingriffe. Es fehlt aber nach wie vor an Spenderorganen. Bundesweit warten über 10.000 Patientinnen und Patienten auf eine lebensrettende Spende. Deshalb ist es umso alarmierender, dass die Zahlen der Spender und gespendeten Organe im letzten Jahr in Nordrhein-Westfalen einen absoluten Tiefstand erreicht haben. Lediglich in den Jahren 2006 bis 2011, mit einem Einbruch im Jahr 2008, gab es hierzulande steigende Zahlen

Weiterlesen...

Fackel der Special-Olympics 2015 in Hamm

Auf seinem Weg von Athen nach Paderborn, wo vom 08. - 10. Juni die Special-Olympics 2015 stattfinden, wurde das olympische Feuer auch durch Hamm getragen.

special-olympics-1 special-olympics-2 special-olympics-3 special-olympics-4 special-olympics-5 special-olympics-6 special-olympics-7

Schnadegang in Walstedde

Der Heimatverein Walstedde hatte in der vergangenen Woche zum Schnadegang eingeladen. Im Zweiländereck Bockum-Hövel - Walstedde wurde mit Hilfe der benachbarten Vereine der Grenzstein gesetzt. Auch das "Poaläsen" durfte nicht hier fehlen, ebenso wie das traditionelle Tragen der historischen Trachten.

DSC 0073 DSC 0074 DSC 0075 DSC 0076

Landesregierung darf beim Thema Opferentschädigung nicht länger auf Zeit spielen

Auf Initiative der CDU-Landtagsfraktion wurde von allen Fraktionen in dieser Woche der gemeinsame Antrag zur Einrichtung eines Hilfsfonds für Opfer von Unrecht und Misshandlungen in nordrhein-westfälischen Einrichtungen der Behindertenhilfe und Psychiatrie verabschiedet. Der heimische Landtagsabgeordnete Oskar Burkert erklärte dazu für die CDU-Landtagsfraktion: „Das ist ein wichtiges Signal des Landesparlaments an die Betroffenen in Nordrhein-Westfalen. Umso mehr irritiert uns das monatelange Rumlavieren der Regierung Kraft. Trotz vieler Lippenbekenntnisse wird seitens der Landesregierung bei diesem hochsensiblen Thema immer noch auf Zeit gespielt und billigend in Kauf genommen, dass Misshandlungs-Opfer nicht mehr in den Genuss von Entschädigung kommen. Dieses Vorgehen ist unwürdig.“

Weiterlesen...

Pflegeberufe müssen gestärkt werden

Kommende Woche wird im Plenum der CDU-Antrag (Drs. 16/8453) zu einer möglichen Einrichtung von Pflegekammern in Nordrhein-Westfalen behandelt. Dazu erklärt der Pflegebeauftragte der CDU-Landtagsfraktion, Oskar Burkert:

Weiterlesen...

Burkert und Preuß zur Versorgung von Schlaganfallpatienten:

Gesundheitsministerin Steffens stellt Parteiinteressen über die Bedürfnisse von

Patienten

In der gestrigen Sitzung des Gesundheitsausschusses haben die regierungstragenden Fraktionen den CDU-Antrag „Schlaganfallpatientinnen und Schlaganfallpatienten sofort und optimal behandeln“ (Drs. 16/5250) abgelehnt. Dazu erklären der Pflegebeauftragte der CDU-Landtagsfraktion, Oskar Burkert und der gesundheitspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Peter Preuß:

Weiterlesen...

Informationsaustausch

2015 03 18 Besuch Barbara-Klinik1Zu einem Informationsaustausch kam die Betriebsleitung der St. Barbara-Klinik zu Besuch in den Landtag. V. l.: Dr. Peter Pammler, Dr. Rainer Löb, Frank Lohmann, Oskar Burkert.

Gespräche mit der IHK

2015 03 18 RuhrirundeDie CDU-Ruhrgebietsrunde traf sich zu Ge-2015 03 18 Ruhrirunde 4
sprä
chen mit den Hauptgeschäftsführern
der Industrie-
und Handelskammer Ruhr im
Landtag.

Demonstration der Jägerschaft NRW

2015 03 18 Demo Jger1Zu einer Großdemonstration vor dem Landtag versammelten sich ca. 15.000 Jäger aus ganz NRW, um gegen die Reformierung des Landesjagdgesetzes zu protestieren, dass viele Änderungen und Beschränkungen für die künftige Ausübung der Jagd beinhaltet.

Deutscher Pflegetag 2015

Deutscher Pflegetag 2015Am 13. März nahm ich am "Deutschen Pflegetag" in Berlin teil. Dort konnte ich viele neue Eindrücke sammeln und gute Gespräche, so u. a. auch mit Karl-Josef Laumann, Staatssekretär im Bundes-ministerium für Gesundheit und Bevollmächtigter der Bundes-regierung für Patienten und Pflege, führen.

© Oskar Burkert 2017 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND